By Goodman Masson

Das Angebot wurde aufgrund der bundeseinheitlichen Maßnahmen wieder stark eingegrenzt. Trotzdem haben wir uns ein paar unserer Favoriten für Sie rausgepickt.

Wir freuen uns einige davon mit Ihnen zu teilen!

Trotz der schnellen Schließung bietet der Kunstpalast ein digitales Angebot für Groß und Klein, um die Werke kennenzulernen. Einen Überblick und noch weitere interessante Angebote finden Sie in diesem Beitrag.

Palastrauschen- Digitaler Showroom

Studierende des Instituts für Musik und Medien der Robert Schuhmann Hochschule, bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre Arbeiten zum Thema Sparda’s Palastrauschen kennenzulernen.

Ernst Ludwig Kirchne: Furchbar genial

Ernst Ludwig Kirchner verstand sein Handwerk des deutschen Expressionismus und provozierte mit seinem Malstil. Wie ist unser Blick auf seine Kunst heute, rund 100 Jahre später?

Der Kunstpalast bietet Ihnen die ARTE Filmpremiere mit anschließender Diskussion an.

Wie wäre es mit einem Online Talk?

Erleben Sie einen Interessanten Austausch zum Aufstieg und Fall von Caspar David Friedrich vom 1808      bis oder auch zum Thema Eine Romantik oder viele Romantiken.

Florian Peters-Messer und Dr. Nahlah Saimeh tauschen sich aus zur Ausstellung „Empört Euch! Kunst in Zeiten des Zorns.

 

Sportbildungswerk NRW

Unter dem Namen #trotzdemSPORT bietet Ihnen das Sportbildungwerk NRW, Online Sportkurse zu folgenden Themen:

  • Fitness
  • Entspannung
  • Geusndheit
  • Tanzen
  • Für Ältere
  • Und Für Kinder

 

Autokino

Das Autokino lebt wieder auf und bietet Ihnen eine kleine Abwechslung zum Alltag. Das Programm, die Tickets und den Standort können Sie hier entnehmen.

 

Grugapark Essen

Open Air-Ausstellung “Fearless Women”

Anlässlich des 110. Internationalen Frauentags bietet der Grugapark Essen sich auf die Spuren von 17 furchtlosen Frauen zu begeben. Sie finden u.a. Spuren von Sophie Scholl. Michelle Obama, Marlene Dietrich und Lady Gaga.

×

Oops! Wir konnten dein Formular nicht lokalisieren.