(Senior) Director Restructuring Advisory (w/m/x)

  • Location:

    Nordrhein-Westfalen, Deutschland

  • Sector:

    Executive Search, M&A, Finance

  • Job type:

    Permanent

  • Salary:

    Verhandelbar

  • Contact:

    Anna Lensing

  • Job ref:

    AL- 20190909_1568042441

  • Published:

    seit 2 Monaten

  • Expiry date:

    2019-10-09

  • Startdate:

    01.01.2020

  • Consultant:

    #

(Senior) Director Restructuring Advisory (w/m/x)


Unser Mandant ist ein global agierendes Beratungsunternehmen, das mit mehr als 20 Niederlassungen weltweit über 1.500 Mitarbeiter beschäftigt. In Deutschland unterhält das Unternehmen Standorte in zwei deutschen Großstädten. In Übereinstimmung mit den ambitionierten Wachstumszielen, suchen wir aktuell nach einem (Senior) Director Restructuring Advisory (w/m/x), der das Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt unterstützt.


Aufgaben


* Selbstständige Leitung von (Teil-)Projekten im Restrukturierungs- und Turnaround-Umfeld, angefangen von der Auftragsanbahnung über die Planung bis hin zur Umsetzung
* Analyse, und Optimierung von operativen Verbesserungspotenzialen
* Identifikation und Quantifizierung von Optimierungspotenzialen, Erarbeitung von Umsetzungsmaßnahmen, Begleitung der Maßnahmenumsetzung und Transformation beim Kunden vor Ort
* Überleitung von Maßnahmen in die Gewinn- und Verlustrechnung, die Cash-Flow-Planung sowie die Bilanz des Kunden in Verbindung mit einem Maßnahmen-Monitoring
* Ausbau bestehender Kundenbeziehung sowie Unterstützung bei der Gewinnung neuer Kunden
* Weiterentwicklung der angewandten Methoden im Beraterteam

Anforderungsprofil


* Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare
Qualifikation, MBA oder Masterabschluss
* Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Restrukturierung und/oder Management von
distressed Assets
* Sicherheit und Affinität im Umgang mit Zahlen (operative und finanzielle Kennzahlen)
* Modellierungskompetenzen in Verbindung mit einem vertieften Verständnis von Finanzberichten
* Management komplexer Projekte mit verschiedenen Teilprojektleitungsstrukturen
* Starke analytische und problemlösungsorientierte Arbeitsweise
* Präsentations- und Verhandlungssicherheit auf C-Level
* Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und ausgeprägtes analytisches Skillset
* Hervorragende Erfolge in bisherigen beruflichen und akademischen Stationen
* Exzellente Fähigkeiten in Excel Microsoft Excel und PowerPoint
* Verhandlungssichere Deutsch und Englisch Kenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil
* Ausgeprägte Reisebereitschaft


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich unter Angabe der Referenznummer AL-
20190909 sowie Ihren Gehaltsvorstellungen und des frühesten Eintrittstermins per E-Mail mit Ihren
aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Frau Anna Lensing
(anna.lensing@goodmanmasson.de).