Controlling

Referent Finanzen (m/w/d) Konzernrechnungslegung

€80k - €120k per annum

Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen

Startdatum:
01.07.2024
Job type:
Festanstellung
Referenznummer:
NCG-43249

Stellenbeschreibung:

Unser Kunde ist ein führender internationaler Hidden Champion, der durch regelmäßige Akquisitionen kontinuierlich wächst. Zur Verstärkung des dynamischen Teams suchen wir einen engagierten und qualifizierten Referenten Finanzen (m/w/d) für die Konzernrechnungslegung am Standort Düsseldorf.

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung der Einhaltung und Umsetzung der Rechnungslegungsstandards nach HGB und IFRS innerhalb des Konzerns
  • Koordination und Konsolidierung der Finanzberichte der internationalen Tochtergesellschaften
  • Durchführung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse sowie deren Analyse und Berichterstattung
  • Überwachung und Einhaltung handels- und steuerrechtlicher Vorschriften in den jeweiligen Ländern
  • Zusammenarbeit mit lokalen Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern zur Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Prüfung und Berichterstattung
  • Unterstützung des lokalen Managements in finanziellen Fragestellungen und Entscheidungsprozessen
  • Identifikation und Implementierung von Optimierungspotenzialen in den bestehenden Finanzprozessen
  • Integration der Finanzprozesse neu erworbener Unternehmen in den bestehenden Konzern

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen, Finanzen oder Controlling
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Konzernrechnungslegung, idealerweise in einem internationalen Umfeld
  • Fundierte Kenntnisse der Rechnungslegungsvorschriften nach HGB und IFRS
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit internationalen Tochtergesellschaften sowie lokalen Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und ein hohes Maß an Detailgenauigkeit
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Teamorientierung
  • Selbständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Benefits:

  • Direktvermittlung in Festanstellung
  • Persönliches Interview-Briefing durch den Berater
  • Erstgespräch direkt mit dem CFO
  • Intensive Einarbeitung
  • Attraktives Gehalt je nach Erfahrung zwischen 80.000 und 120.000 EUR
  • Möglichkeit des hybriden Arbeitens

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich unter Angabe der Referenznummer
NCG-43249. Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Herr Nikita Chebotar (Nikita.Chebotar@goodmanmasson.de)

Goodman Masson fördert als Arbeitgeber die Chancengleichheit und verpflichtet sich dazu einen ganzeinheitlichen Ansatz von Diversity, Inclusion & Respect zu verfolgen. Diesen Grundsatz leben wir intern mit unseren MitarbeiterInnen, aber auch extern haben wir den Anspruch, der Gleichberechtigung während aller Entscheidungsprozesse gerecht zu werden. Als Personalberatung, die sowohl auf Kunden- als auch KandidatInnenseite agiert, ist es uns wichtig allen BewerberInnen ohne Bias zu begegnen. Um mehr über unseren D&I Ansatz bei Goodman Masson zu erfahren, klicken Sie hier: https://www.goodmanmasson.de/diversity-inclusion-respect/

Goodman Masson GmbH – Adlerstraße 72 – 40211 Düsseldorf

Startdatum:
01.07.2024
Beschäftigungsform:
Festanstellung
Referenznummer:
NCG-43249

Interesse?

Hört sich diese Rolle nach der richtigen für Sie an? Bewerben Sie sich jetzt mit Ihrem Lebenslauf und einer unserer Berater wird Sie umgehend kontaktieren. Viel Erfolg!

Bewerben Sie sich für die Position


Nicht die richtige Stelle?

Alle Jobs