POS Systemspezialist (m/w/d)

  • Location:

    Dortmund, Nordrhein-Westfalen

  • Sector:

    Information Technology, DevOps/Operations

  • Job type:

    Permanent

  • Salary:

    Verhandelbar

  • Contact:

    Daniel Böhm

  • Job ref:

    DB/HQ3416_1597144993

  • Published:

    etwa 1 Monat

  • Duration:

    Unbefristet

  • Expiry date:

    2020-09-10

  • Startdate:

    Verhandelbar

  • Consultant:

    #

POS Systemspezialist (m/w/d)

Unser Kunde ist ein international operierendes None-Food Handelsunternehmen mit Sitz in Dortmund. Das Unternehmen ist mit über 2250 Filialen in 8 Ländern Arbeitgeber für über 20000 Mitarbeitern. Dank der starken Marktlage und dem damit verbundenen Wachstum, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Systemspezialisten (m/w/d) für POS Kassensysteme in unbefristeter Festanstellung.

Hiervon profitieren Sie:

  • Gezielte Fort- und Weiterbildung sowie flache Hierarchien
  • Mentorenprogramm in der Einarbeitung
  • Kantine und Kaffeebar
  • Moderne Ausstattung und Technologie
  • Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice Option und 30 Urlaubstage
  • Großtagespflegestellen zur Vereinbarung von Familie und Beruf

Diese Aufgaben erwarten Sie als POS Spezialist (m/w/d):

  • Klärung der Soft- und Hardware relevanten Fragestellungen im POS Bereich
  • Umsetzung von Projekten und anderen gesetzlichen Anforderungen derzeit in acht Ländern
  • POS- Projektleitung in Hinblick auf das Anforderungsmanagement
  • Zusammenarbeit mit Softwareherstellern insbesondere im Bereich der Kassensoftware
  • Ausschreibung der Hardware und Beauftragung der Hardwarelieferanten
  • Lösungsfindung bspw. Kassen, MDE-, EC-Geräte, Scanner und Fiskaldrucker für einen reibungslosen Filialbetrieb
  • Betriebssystem- und Softwareverteilung auf derzeit 3.500 Clients
  • Support, Analyse und Behebung von POS -Störungen

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich IT oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der POS Systeme
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und eine teamorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Lernbereitschaft und Belastbarkeit, auch in anspruchsvollen Situationen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich unter Angabe der Referenznummer DB/HQ3416 sowie Ihren Gehaltsvorstellungen und des frühesten Eintrittstermins per E-Mail mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Herr Daniel Böhm (daniel.boehm@goodmanmasson.de).