Investment Analyst Private Equity (m/w/d)

  • Location:

    Nordrhein-Westfalen, Deutschland

  • Sector:

    Finance, M&A

  • Job type:

    Permanent

  • Salary:

    Verhandelbar

  • Contact:

    Anna Lensing

  • Job ref:

    IBG/AL/HQ00003064_1583259484

  • Published:

    etwa 1 Monat

  • Expiry date:

    2020-03-31

  • Startdate:

    01.06.2020

  • Consultant:

    #

Investment Analyst Private Equity (m/w/d)


Unser Mandant ist eine renommierte Beteiligungsgesellschaft, die besonders in mittelständische europäische Unternehmen investiert und bereits zum wiederholten Mal Fonds in dreistelliger Millionenhöhe aufgesetzt hat. Flache Hierarchien, ein familiärer Umgang miteinander sowie ein hochgradig spannendes Arbeitsumfeld zeichnen das Unternehmen zusätzlich aus. Übereinstimmend mit den ambitionierten Wachstumszielen suchen wir nun einen Investment Analyst Private Equity (w/m/d) für den Großraum Düsseldorf und/oder die DACH Region.


Aufgaben


* Untersuchung von Industriesektoren und Identifizierung potenzieller Investitionsopportunitäten
* Beurteilung von Investitionsopportunitäten durch Erarbeitung von Finanzmodellen und Überprüfung kommerzieller Annahmen
* Vorbereitung von Investitionsdokumentationen und Präsentation an das Investmentkomitee
* Beurteilung der Due Diligence Ergebnisse und Diskussion der Opportunitäten und Risiken mit dem Team
* Unterstützung bei der Kontrolle der Portfoliounternehmen durch die Teilnahme an Meetings und die Erstellung von Berichten
* Erarbeitung der quartalsweisen Bewertungen der Portfoliounternehmen
* Unterstützung in der Berichterstattung an die Investoren

Anforderungsprofil


* Überdurchschnittlicher Universitätsabschluss in Wirtschaftswissenschaften, Economics, VWL oder ähnliche, idealerweise mit dem Schwerpunkt Controlling oder Finanz- und Rechnungswesen
* Erste Berufserfahrung im PE Umfeld
* Erfahrung in der Erstellung von Cash-Flow Rechnungen und begleitenden Bilanz- und Finanzanalysen
* Eigenständig Identifikation kaufmännisch relevanter Informationen im Rahmen der Due Diligence
für spätere DCF-Bewertungen und Transaktionsverträge
* Starke analytische Fähigkeiten und Bereitschaft zu hohem Leistungsniveau
* Fließende Deutsch und Englisch Kenntnisse
* Sicherer Umgang mit gängigen MS Office Anwendungen
* Stark unternehmerisches Denkvermögen und Begeisterung für Betriebswirtschaft


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich unter Angabe der Referenznummer IBG/AL/HQ00003064 sowie Ihren Gehaltsvorstellungen und des frühesten Eintrittstermins per E-Mail mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Frau Anna Lensing (anna.lensing@goodmanmasson.de).