Interner Revisor (w/m/x)

  • Location:

    Nordrhein-Westfalen, Deutschland

  • Sector:

    Internal Audit

  • Job type:

    Permanent

  • Salary:

    Verhandelbar

  • Contact:

    Anna Lensing

  • Job ref:

    AL-20190822_1566479277

  • Published:

    seit 28 Tagen

  • Expiry date:

    2019-09-21

  • Startdate:

    01.10.2019

  • Consultant:

    Anna Lensing

Interner Revisor (w/m/x)

Unser Mandant stammt aus dem Gesundheits- und Sozialwesen und beschäftigt aktuell über 8000 Mitarbeiter. Seit über 20 Jahren überzeugt das Unternehmen durch gesundes Wachstum und widmet sich vielfältigen sozialen und karitativen Aufgaben. Kurze Entscheidungswege, ein unkomplizierter Umgang miteinander und aussichtsreiche Entwicklungsmöglichkeiten sind fest in der Unternehmenskultur verankert. Im Zuge der kontinuierlichen Professionalisierung der Internen Revision suchen wir für die Konzernzentrale einen Internen Revisor (w/m/x) im Rheinland.

Aufgaben

*Vorbereitung und Durchführung der Prüfung von Geschäftsabläufen und Geschäftsvorfällen auf Ordnungsmäßigkeit, Wirtschaftlichkeit und Funktionsfähigkeit innerhalb des Unternehmensverbunds

*Identifizierung und Schließung von Kontrolllücken, Initiierung und Nachverfolgung von Maßnahmen zur Behebung/Verbesserung

*Analyse und Beurteilung sowie Konzeption und Einführung von Geschäftsprozessen und Prozesskontrollen unter Berücksichtigung des eingesetzten ERP-Systems (SAP)

*Unterstützung der Geschäftsführung bei der Analyse und Bewertung der jeweiligen Fragestellungen im Rahmen von Sonderprüfungen

*Konzeptionelle und kontinuierliche Weiterentwicklung der Revisionsabteilung

*Dokumentation von Arbeits-/Prüfungsergebnissen gegenüber den geprüften Fachbereichen und der Geschäftsführung

Anforderungsprofil


*Studium der Wirtschaftswissenschaften oder ähnliche Qualifikation

*Mehrjährige Berufs- und Projekterfahrung in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Interne Revision oder Prozessmanagement

*Fundierter MS Office Kenntnisse sowie SAP- und IT-Prozess-Know-how

*Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit, verbunden mit Beratungskompetenz, Entscheidungsfreude und einer analytischen Arbeitsweise

*Selbstbewusstes Auftreten, gepaart mit verhandlungssicheren Deutsch- und Englischkenntnissen

*Kommunikationsstärke, Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamplayer Mentalität

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich unter Angabe der Referenznummer AL-20190822 sowie Ihren Gehaltsvorstellungen und des frühesten Eintrittstermins per E-Mail mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Frau Anna Lensing (anna.lensing@goodmanmasson.de).