Android Softwareentwickler - Düsseldorf (w/m/x)

  • Location:

    Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen

  • Sector:

    Information Technology

  • Job type:

    Permanent

  • Salary:

    Verhandelbar

  • Contact:

    Frederic Danilo Vitez

  • Job ref:

    FDV-2018_1541603624

  • Published:

    seit 13 Tagen

  • Expiry date:

    2018-12-07

  • Startdate:

    01/12/2018

Android Softwareentwickler - Düsseldorf (w/m/x)

Festanstellung // innovative Projekte // Inhouse

Unser Kunde ist ein inhabergeführter Software- und IT-Dienstleister mit über 350 Mitarbeitern deutschlandweit, tätig in verschiedensten Branchen mit dem Fokus auf individuelle Softwaresysteme und spannenden Technologieprojekten.

Sie werden durch gezielte Personalentwicklungsmaßnahmen und Raum zur Selbstverwirklichung stark unterstützt. Das Unternehmen bietet Ihnen ein modernes Office in einem agilen Umfeld mit vielen Entfaltungsmöglichkeiten wie zum Beispiel zum: Software Architekt oder IT Projektmanager

Aufgaben

  • Konzeption, Realisierung und Integration von Komponenten auf Basis von JEE und Web 2.0 Technologien (Schwerpunkt: Java, Android, Angular und Javascript sowie Kotlin und Go)
  • Datenmodellierung und Einsatz von relationalen Datenbanken
  • Performance Optimierung und Testing von Java Anwendungen
  • Operative Schnittstellenfunktion zwischen den Fachbereichen
  • Projektmitarbeit in kundenspezifischen Entwicklungsprojekten
  • Ständig neue Herausforderungen durch aktuelle Themen und Technologien

Benefits

  • Home Office und flexible Arbeitszeiten
  • stetig aktuelle Technologien und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flache Hierarchien sowie kurze Entscheidungswege
  • viele Sozialleistungen und Bezuschussungen
  • lockeres Miteinander und eine attraktive Vergütung
  • Keine Reisetätigkeit

Wenn Sie an einer neuen Herausforderung interessiert sind, dann kontaktieren Sie mich gerne.

Frederic Danilo Vitez

Direct: +49 211 9598 5453 I Mobile: +49 172 4632 428

Email: frederic.vitez@goodmanmasson.de

Referenznummer: FDV-201803