Analyst / Associate Mergers & Acquisitions (w/m/x)

  • Location:

    Nordrhein-Westfalen, Deutschland

  • Sector:

    M&A, Finance

  • Job type:

    Permanent

  • Salary:

    Verhandelbar

  • Contact:

    Anna Lensing

  • Job ref:

    AL-20191025_1574412385

  • Published:

    seit 15 Tagen

  • Expiry date:

    2019-12-22

  • Startdate:

    01.01.2020

  • Consultant:

    Anna Lensing

Analyst / Associate Mergers & Acquisitions (w/m/x)

Unser Mandant ist ein traditionsreiches und renommiertes Unternehmen, das vor allem durch starke Positionierung auf dem Markt sowie seine kontinuierliche Wachstumsstrategie besticht. Der Konzern sucht aufgrund der starken Akquise Thematik zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Analyst / Associate Mergers & Acquisitions (w/m/x) im Großraum Köln.

Aufgaben


*Teilprojektverantwortung für alle anfallenden Aufgaben innerhalb der M&A Projekte

*Begleitung und Unterstützung des gesamten M&A Prozess von der Anbahnung bis zum Vollzuginklusive der strategischen und finanziellen Analyse von M&A-Projekten

*Durchführung von Markt- und Portfolioanalysen sowie kontinuierliche Marktbeobachtung

*Erstellung und Modellierung von Business Plänen, diverse Finanzanalysen sowie Analyse derAuswirkungen auf wesentliche Finanzkennzahlen des Unternehmens

*Erstellung von Unternehmensbewertungen

*Vorbereitung der Entscheidungsvorlagen zur Genehmigung eines M&A-Projekts sowieUnterstützung bei der Steuerung des gesamten Entscheidungs-Prozesses innerhalb des Konzerns

*Unterstützung in der Projektkoordination bei der Durchführung eines M&A-Projekts*Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der M&A-Wachstumsstrategie

*Übernahme von Sonderaufgaben



Anforderungsprofil


*Studium der Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit Schwerpunkt auf Finanzen

*Einschlägige (berufliche) Erfahrung im Rahmen von Praktika / Werkstudententätigkeiten oder Einstiegspositionen bei etablierten Beratungshäusern (Strategieberatung, Unternehmens-entwicklung) oder im Investmentbanking, idealerweise mit Schwerpunkt auf M&A

*Erste Berührungspunkte mit sich schnell wandelnden technologischen Märkten von Vorteil

*Sichere Kenntnisse im Umgang mit MS Office

*Sehr gute konzeptionelle, strategische & analytische Fähigkeiten*Kommunikationsstärke, Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und Einsatzwille

*Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

*(Inter-)nationale Reisebereitschaft


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich unter Angabe der Referenznummer AL-20191025 sowie Ihren Gehaltsvorstellungen und des frühesten Eintrittstermins per E-Mail mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Frau Anna Lensing (anna.lensing@goodmanmasson.de).